3.6.-7.6. Offener BildungsRAUM IN der LMU im Rahmen des bildungscamps 2014, München

Der StudierendenKonvent der LMU
beantragte für die Dauer des bildungscamps 2014
einen Raum in der Ludw.-Max.-Uni. als „Offfefnfen Bfilfdfunfgsfraufm„.

Das wurde auf seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen.

Die Univerwaltung hat uns dafür vom 4.6.-7.6. den Raum A 213 von 18:00-22:00 zur Verfügung gestellt.
Ihr findet ihn und uns im Hauptgebäude der LMU am Geschwister-Scholl-Platz (2. Stock, barrierefrei).

Dieser RfAfUM wird gestaltet von allen, die ihn beleben wollen
und von Theresa Anne Panny und Tomas Langhorst
vom Freien UniExperiment München & Freising.

Weitere Infos dazu gibt´s auch in der KulturJurte auf dem bildungscamp vor dem Uni-Haupteingang bei Theresa Anne Panny und Emanuel Eitle.

Herzlich willkommen !

🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s