UniExperiment katalysiert Schulkooperation (München) (27.3.2014)

Im Freien UniExperiment
spielt selbstbestimmtes Lehren und Lernen in Freude und mit Neugier
eine große Rolle:

Wie finde ich zu meinen Leidenschaften ?
Was interessiert mich brennend ?
Wie eigne ich mir in meinem Rhythmus und in meinem Tempo an, was mich fasziniert ?
Welche Lernmethode liegt mir ?
Was für ein Lerntyp bin ich ?
Wie lerne ich am liebsten ?
Wie lerne ich am besten ?
Wie sieht mein eigenes Lernverhalten aus ?
Was macht mich neugierig ?
Was begeistert mich ?
Was liebe ich ?
Wen liebe ich ?
Mich ?

Emily, Marie, Marlene und Theresa entwickeln zusammen ein SingSpielRedeTheaterTanzINterAktionsIMprovisationsStück,
das die Zuschauer aus der Konsumstarre befreien
und mit einbeziehen will:

Hey, Mensch !
Was interessiert Dich ?
Wer bist Du ?
Was fasziniert Dich ?

Emily: „Wir können die Leute natürlich nicht einfach einladen und Ihnen sagen: ´Jetzt unterhaltet Euch mal´!“

Deswegen wollen Emily, Marie, Marlene, und Theresa zusammen mit Antonia, Laura, Eleni und vielen weiteren schon jetzt Interessierten herausfinden, wie denn Menschen ihrer beiden Schulen und von außerhalb angesprochen werden können, damit sie miteinander in Kontakt und in einen gemeinsamen Austausch kommen können, über ihre Interessen, Wünsche, Träume und Visionen:

Wie schaffen wir einen Raum, wie lassen wir den Wind der Freiheit, der Gedankenfreiheit und Gefühlefreiheit wehen, in unserer Schule ? Wie bringen wir die Menschen miteinander in´s Gespräch, in einen Austausch, der sie begeistert und der die Lebensgeister weckt, einlädt und tanzen lässt ?

Wie bringen wir hier noch mehr Leben in die Bude ?

Auf dem Weg entlang dieser Fragen soll ein Bühnenprojekt in der Rudolf-Steiner-Schule in Gröbenzell bei München eine Rolle spielen;
welche, wird sich noch herausstellen !

Darum die

Einladung zum nächsten RollenTausch und TollenRausch:

Herzlich willkommen,
am Freitag, den 11.4.2014 um 18:00 in München – Haidhausen !

Die genaue Adresse wird noch bekanntgegeben.

🙂

Dieses Projekt ist ein KooperationsFest von Menschen, die die städtische FachOberSchule für Gestaltung in München und die Rudolf-Steiner-Schule in Gröbenzell bei München beleben !

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s