1b1) Zum Universitätsbegriff, oder: Der „Christ“ – Baum ?

Universität als Ort freien Geistes

.
f
rei wovonundfrei wozu ?
.

Universität als Ort freien GeistesLebens
Universität als Ort freien UngeistesLebens

Universität als Ort freien Geistestodes
Universität als Ort unfreien Ungeistestodes

Universität als Unort unfreien UngeistesLebens
Universität als Unort unfreien GeistesLebens

Universität als Unort unfreien Geistestodes
Universität als Unort unfreien Ungeistestodes

Leben
?
_ | _

.

(von Tomas,
zu seiner Studienfrage 1b
„Was ist (eine) Universität ?“)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s